AGB´s

Alle Lieferungen erfolgen zu den nachstehenden Bedingungen, die durch Auftragserteilung als anerkannt gelten.
Abweichende Bedingungen der Besteller ändern daran nichts und werden von uns nicht anerkannt.
Unsere Offerten sind freibleibend. Die in dem Katalog, Internet oder Prospekt enthaltenen Abbildungen, Beschreibungen etc. sind nur
als Richtlinien zu betrachten.
Die Farbwiedergabe ist unter anderem von den Einstellungen der Grafikkarte und des Monitors abhängig. Die angezeigten Farben 
können daher von den Originalfarben abweichen. Geringfügige Abweichungen der Ware im Katalog oder auf der Homepage sind zu-
lässig, solange sie die Verwendbarkeit der Ware für den Kunden nicht beeinträchtigen.

Die in unserem Katalog, Prospekt und Internetshop veröffentlichten Bilder dürfen nicht  kopiert, weitergeleitet, veröffentlicht oder anderweitig verwendet werden.

 

Mindestbestellwert:

25,- Euro (Netto-Warenwert), bei einem Warenwert unter 25,- Euro, berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von 5,- Euro.

Preise:

Die Preise verstehen sich netto, zuzüglich der zum Zeitpunkt der Lieferung gesetzlichen Mehrwertsteuer. Berechnung und Lieferung der Ware erfolgen zu den am Tage des Versandes gültigen Preisen und Bedingungen. Aktuelle Preisänderungen behalten wir uns vor. Grundpreis im Internet 1.000 Stück/Meter/m² entsprechen 1 Stück/Meter/m²

Versand: Lieferung per Paketdienst innerhalb Deutschlands:

Die Versandart und der Versandweg werden von uns gewählt. Wird vom Käufer eine andere Versandart gewünscht, so gehen die Mehrkosten zu seinen Lasten. (Auch bei vereinbarter frachtfreier Lieferung).
Der Versand erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Die Versandkosten entsprechen dem z. Zt. gültigen Stand 2015 und müssen ggf. angepasst werden.

Lieferung per Paketdienst innerhalb Deutschlands:

Päckchen: 0-60 cm 5,95 Euro pro Paket.

                   Ab 100,00 Euro Netto-Warenwert "frei Haus"

Karton/Paket: 60-100 cm 8,95-10,95 Euro pro Karton (Maximales Gurtmaß 300 cm)

                                  Ab 150,00 Euro Netto-Warenwert "frei Haus"

Längen/Röhre:  0-130 cm  Ø 12 cm 6,95 Euro pro Röhre

                                             Ab 150,00 Euro Netto-Warenwert "frei Haus"

 

                                   131 cm - 200 cm Ø 12 cm 12,95 Euro pro Röhre

                                            Ab 150,00 Euro Netto-Warenwert "frei Haus"

 

                                  201 cm - 260 cm Ø 12 cm 16,95 Euro pro Röhre

                                          261 cm - 300 cm Ø 12 cm 25,00 Euro pro Röhre

 Sonderverpackungen und Klebstoffe: Hier sind spezielle Vereinbarungen notwendig.

Lieferungen außerhalb Deutschland sowie Inseln:

Wird die Fracht nach Länge, Gewicht und Aufwand berechnet.

 

Lieferungen per Spedition (bei Längen über 300 cm)

Ab 750,00 Euro Netto-Warenwert versenden wir "frei Haus" (Warenwert Längen)

Unter 750,00 Euro Netto-Warenwert wird die Fracht nach Länge, Gewicht und Aufwand berechnet. Spedition Tagespreis auf Anfrage. Tel.02375/91800

Transportschäden

Die verpackte Ware (Paket) ist vom Empfänger bei Erhalt auf sichtbare Schäden zu prüfen. Ist ein Schaden sichtbar, verweigern Sie die Annahme mit dem Grund "Paket beschädigt".

 

Zahlung:

Die Rechnungen sind zahlbar ab Rechnungsdatum innerhalb 10 Tagen abzgl. 3% Skonto, innerhalb 30 Tage netto! Bei Bankeinzug innerhalb 7 Tagen gewähren wir 4% Skonto. Ab dem 31. Tag werden bankübliche Zinsen + Mahngebühren in Rechnung gestellt. Bei Scheckzahlungen gilt die Zahlung erst als erfolgt, wenn der Scheck eingelöst ist. Wechsel werden nicht angenommen. Kommt der Käufer in Zahlungsverzug, wird ein Scheck oder eine Banklastschrift nicht eingelöst, oder werden uns Umstände bekannt, die die Kreditwürdigkeit des Käufers in Frage stellen, sind wir berechtigt, sämtliche noch offene Forderungen fällig zu stellen.
Wir sind überdies berechtigt, ganz oder teilweise von noch laufenden Verträgen Abstand zu nehmen oder diese und folgende Aufträge gegen Vorauszahlung und/oder UPS-Nachnahme zu versenden.
Treten häufiger Zahlungsverzögerungen auf, werden die Waren bis auf weiteres grundsätzlich zu Lasten des Käufers gegen UPS-Nachnahme geliefert. (Bei Rücklastschriften werden die Bankgebühren in Rechnung gestellt.)

Eigentumsvorbehalt:

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises, sowie bis zur Bezahlung aller vorausgegangenen und zukünftigen Warenlieferungen innerhalb der Geschäftsverbindung, einschließlich aller Nebenforderungen. Bei Bezahlung durch Scheck bis zu deren Einlösung – bleiben die gelieferten Waren unser Eigentum. Der Käufer ist bis dahin nicht berechtigt die Ware an Dritte zu verpfänden und zur Sicherung zu übereignen. Der Käufer ist nur Verwahrer, er ist jedoch berechtigt, die Ware im ordnungsgemäßen Verkaufgang zu veräußern. Die aus der Weiterveräußerung oder einem sonstigen Rechtsgrund gegen Dritte entstehenden Forderungen tritt er hiermit an uns zur Sicherung ab. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises seitens des Abkäufers gilt das gleiche wie in Satz 1, das heißt, die Ware bleibt insoweit unser Eigentum. Im Falle einer Pfändung sind wir sofort zu benachrichtigen. Gegebenenfalls sind wir berechtigt, die Ware zurückzuholen.

Lieferzeit:

Von uns genannte Fristen und Termine sind nur verbindlich, soweit sie von uns schriftlich bestätigt werden. Liefer- und Leistungs- verzögerungen aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von Ereignissen,die unsere Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen – hierzu gehören insbesondere nachträglich eingetretene Materialbeschaffungsschwierigkeiten, Betriebsstörungen, Streik, Aussperrung, Personalmangel, Mangel oder Ausfall an Transportmittel, behördliche Anordnungen, Verkehrsunfällen und Verkehrsbehinderungen, auch wenn sie bei unseren Lieferanten oder Unterlieferanten eintreten – haben wir auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Terminen nicht zu vertreten. Wir sind in diesem Fall berechtigt die Lieferung bzw. Leistung um die Dauer der Behinderung hinauszuschieben oder wegen des noch nicht erfüllten Teils ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten.

Gewähr:

Wir übernehmen für die Güte der von uns vertriebenen Erzeugnisse nur insoweit Gewähr, als unser Hersteller für innerhalb der gesetzlichen oder vertraglichen festgelegten Frist auftretende Herstellungs- oder Materialfehler durch Instandsetzung oder Ersatzlieferung nach unserer Wahl aufkommt. Weitergehende Ansprüche, insbesondere Schadensersatzansprüche jeglicher Art, sind ausgeschlossen. Reklamationen müssen innerhalb 8 Tagen schriftlich bei uns eingereicht werden.

Warenrücknahme:

Warenrücknahme erfolgt nur nach ausdrücklicher Genehmigung durch uns, unter Angabe von Rechnungsdatum und Rechnungs-nummer. Die Rücksendung ist in jedem Fall auf eigene Kosten vorzunehmen. Unfreie Rücksendungen werden von uns grundsätzlich verweigert. Bei nicht von uns verschuldeten Rücksendungen müssen wir eine Rücknahme-Gebühr berechnen. Nicht Original-Verpackte Ware: abzgl. 30% Warenwert. Original-Verpackte-Ware: abzgl. 15% Warenwert.

Erfüllungsort:

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Menden/Sauerland.

Gerichtsstand:

Menden, oder bei Insolvenzverfahren das nächstgelegene Insolvenzgericht.

Salvatorische Klausel:


Sollte eine dieser Bedingungen ungültig sein, so tritt an dieser Stelle die gesetzliche Regelung. Die anderen Bedingungen verlieren dadurch nicht ihre Gültigkeit.